Hörnerblick Stube
Gästehaus Hörnerblick
Gästehaus Hörnerblick
Ofterschwang im Allgäu

Aktuelles

Dezember 2017 - Es erwartet Euch viel Schnee in Ofterschwang...

...Der regelmäßige Schneefall hat das schöne Allgäu in eine märchenhafte Winterlandschaft verzaubert, die zum Spazieren und Langlaufen einlädt. Ab dem 08.12. startet außerdem die Skisaison in Ofterscwhang, nachdem schon seit Wochen beschneit wird, um eine ordentliche Grundlage zu schaffen.

 

November 2017 - Bald wird eingeheizt...

Winter im Allgäu

...DRAUSSEN peitscht der Schnee, lange Eiszapfen hängen von den Dachrinnen und die Autos sind überzogen von einer dünnen, frostigen Schicht. DRINNEN erwarten Euch auf über 100m²

eine 60°C Biosauna, eine 90°C Finnische Sauna und eine Doppel-Infrarotkabine. In unserem kuscheligen Ruheraum könnt Ihr bei molligen 26°C entspannt die Beine hochlegen.

Zum Kennenlernen unseres neuen Saunabereichs haben wir ein ganz besonderes Angebot für euch, denn vom 15.-17.12.2017 findet unser Sauna-Eröffnungswochenende statt, an dem wir die Mühe der letzten Monate endlich präsentieren können. 

 

Oktober 2017 - Die Preise für 2018 sind jetzt einsehbar

Die neuen Preise beinhalten die Nutzung unseres neuen Saunabereichs mit Finnischer Sauna, Biosauna, Infrarotkabine und Ruheraum zum Entspannen und Erholen.

April 2017 - Unser Bautagebuch

Es geht los: Anfang März startet unser großer Umbau, in dem unsere Stube einer Generalüberholung unterzogen wird und wir für Euch zwei geräumige Familienappartements bauen werden. Während der 8-wöchigen Bauphase bleibt der HÖRNERBLICK ab Ende März geschlossen. Wen der Baufortschritt interessiert, darf einen Blick in unser Bautagebuch werfen, das wir je nach Fortschritt für Euch mit Fotos aktualisieren werden.

Viel Spaß beim Lesen, Anschauen und Staunen:)

März 2017 - Wir sind jetzt Smartphone tauglich

Endlich könnt ihr euch auch die Hörnerblick-Homepage auf euren Smartphones und Tabletts im richtigen Format betrachten. In diesem Zuge haben wir unsere Homepage auch gleich einem kleinen Facelift unterzogen. Seht selbst...

 

Dezember 2016 - Schmid's Ferienwohnungen

Anstelle des ehemaligen "Haus am Hochwiesweg" im Panoramaweg hat mein Bruder Andreas sein Ferienhaus mit vier großzügigen 4* Ferienwohnungen errichtet. Wer lieber unabhängig ist und mehr Platz benötigt, findet in den über 100m² großen Wohnungen eine schöne Alternative zum Hörnerblick.

 

März 2015 - Unsere LÜCKENBÖRSE

Für unsere spontanentschlossenen Gäste.

Wer kurzfristig Lust auf ein paar Tage im Hörnerblick hat, kann über die Lückenbörse Restplätze oder kurzfristig freigewordene Zimmer buchen. Die möglichen Termine findet Ihr unter dem Begriff Lückenbörse bei Zimmer und Preise. Viel Spaß beim Suchen und bis vielleicht ja schon bald...

Januar 2015 - Neugestaltung des Eingangsbereiches

Durch den unermüdlichen Einsatz unserer fleißigen Handwerker konnten wir in nur sechs Wochen Bauzeit unseren Eingangsbereich komplett umgestalten. Wir freuen uns sehr darüber, unsere Gäste nun in einer geräumigen, hellen und freundlichen Atmosphäre empfangen zu können.

HERZLICH WILLKOMMEN

Juni 2014 - Klettern, Rutschen, Schaukeln...

Spielplatz

... können unsere jüngeren Gäste seit Juni nun auch bei uns im Hörnerblick.

Wir freuen uns über die Fertigstellung des neuen Spielturms,

der allerhand Möglichkeiten zum Spielen bietet.

KINDER, ihr könnt kommen!!!

 

Mai 2014 - Entdecke die VIELfalt des Allgäus

vielCard Allgäu

Für unsere Erlebnishungrigen startet die Allgäu-Walser-Card mit einem neuen Angebot in die Saison: Die VIELcard bietet Euch ab 49,90€ für 4 Tage kostenlosen Zugang zu nahezu 70 Attraktionen im Allgäu und Kleinwalsertal. Dazu gehören u.a. attraktive Erlebnisbäder wie das Cambomare in Kempten oder das Wonnemar in Sonthofen, diverse Bergbahnen, Museen, Brauereien, Sommer-Rodelbahnen und das AllgäuLino in Wertach. Einfach und unbeschwert das Allgäu genießen, ohne langes Anstehen an den Kassen und dabei noch Geld sparen.

Eine genaue Übersicht über alle Inklusivleistungen erhaltet ihr unter

oder in dem entsprechenden VIELcard-Flyer.

Das Angebot der VIELcard könnt Ihr Euch von uns direkt auf Eure Allgäu-Walser-Card buchen lassen.

 

01.11.2013 - Auch Ofterschwang hat investiert...

Liftanlage Ofterschwang

zum Winter 2013/2014 in zwei neue Liftanlagen.

Nachdem bereits zur Saison 2010/2011 mehrere Millionen Euro in die Modernisierung der Beschneiungsanlage, in die Verbesserung und Erweiterung des Pistennetzes, sowie in den Bau des größten Beschneiungsteichs Deutschlands gesteckt wurden, erfolgt im Herbst 2013 eine weitere Großinvestition in Höhe von 16,5 Millionen Euro.
So wurden also zum Winter 2013/2014 im Skigebiet Ofterschwang/Gunzesried drei veraltete durch zwei neue Liftanlagen ersetzt.

Hierbei musste der Gipfel-Schlepplift einem um ein Drittel längeren 6er-Sessellift weichen. Außerdem wurden die Aufgaben der Gunzesrieder Sesselbahn, sowie des "Ossi-Reichert"-Schleppliftes von einer 8er-Kabinenbahn übernommen.

Von nun an ist also eine größere, schnellere und natürlich auch komfortablere Personenbeförderung möglich, nachdem Skifahrer und Snowboarder in den letzten Jahren verstärkt an den Wochenenden und in den Ferienzeiten mit langen Wartezeiten an den Liftanlagen zu kämpfen hatten.

Der nächste Winter kommt bestimmt!

Wir freuen uns ganz besonders für alle Wintersportfans auf die Neuheiten in der Skisaison 2013/2014.

 

01.07.2013 - Von damals bis heute

Das Gästehaus Hörnerblick hat seinen Ursprung bereits bei meiner Großmutter Cilli Schmid, die ihren Gästen ab 1938 Urlaub auf dem Bauernhof ermöglicht. Familie und Gäste wohnen Tür an Tür in einem über 300Jahre alten Bauernhaus.

Nach Cilli's Tod 1972 übernimmt mein Vater Meinrad, das dritte von vier Kindern den Gästebetrieb. Mit viel Fleiß und Energie kann er viele der langjährigen Stammgäste halten, bis er schließlich meine Mutter Fränzi, gelernte Hauswirtschafterin, ins Boot holt.

Gästehaus Hörnerblick 1983

Die beiden heiraten und bekommen 1975 das erste Kind, Tochter Heidi. Es folgen meine Brüder Peter 1979 und Thomas 1980. Um der Familie etwas mehr Privatsphäre zu schaffen bauen Fränzi & Meinrad im Jahr 1982 den heutigen Anbau mit den zwölf Gästezimmern, der Stube und der Küche angrenzend an das alte Bauernhaus.
Das neue Haus bekommt den Namen Pension Hörnerblick.

Im selben Jahr kommt mein dritter Bruder Andreas zur Welt.

Familie Schmid 1984

Fehlt nur noch einer und die Familie ist komplett. Im Juli 1984 stoße ich als jüngster Spross der Familie hinzu.

Nach meiner Schulzeit, die von Skifahren und Fußball geprägt ist, bereise ich zunächst ein Jahr lang Australien und Neuseeland, wo ich meine zukünftige Frau Dagmar kennnenlerne. Im Anschluss beginne ich zur Freude meiner Eltern eine Ausbildung zum Hotelfachmann im Golfhotel Sonnenalp in Ofterschwang, wo bereits meine vier Geschwister teils gelernt, teils gearbeitet haben.

2009 heiraten Dagmar & ich, 2010 kommt unsere Tochter Ronja zur Welt.

Während ich nach meiner Ausbildung zum Parkhotel Frank in Oberstdorf wechsle, reift der Gedanke, das Gästehaus meiner Eltern zu übernehmen.

Übergabe des Gästehaus an die nächste Generation

Pünktlich zum 01.01.2011 ist es schließlich soweit und Fränzi & Meinrad übergeben mir nach 28 Jahren ihr Gästehaus Hörnerblick mit seinen vielen netten Stammgästen, die teilweise seit über 5o Jahren zu uns nach Ofterschwang kommen.

Im Mai desselben Jahres kommt unsere 2.Tochter Leni auf die Welt.

Gästehaus Hörnerblick

Es folgen zahlreiche Neuerungen und Renovierungsarbeiten, bis hin zum Abriss und Neuaufbau des kompletten Dachstuhls im Herbst 2012 mit seinen heutigen 4 Zimmern.

Die restlichen 8 Zimmer im EG und 1.OG lassen wir im Frühjahr 2013 aufwendig renovieren.